namedy aanzichtkaart

Namedy postkaarten

1906

1919

Die Wassersäule erreichte aus eigener, ganz natürlicher Kraft bereits 40 Meter Höhe. Der Geysir wurde aber im Zweiten Weltkrieg zerstört, so dass die stark beschädigte Bohrung im Jahre 1957,

endgültig verschlossen wurde. Die Wiedergeburt des Kaltwaser-Geysirs fand im Jahre 2001 statt. Eine neue Bohrung wurde auf 350 Meter angelegt. Jetzt steigt die Wasserfontäne bis zu 60 Meter hoch

1916

1918

1925

1910